seelenruhig

Kein langweiliges Leben …

| 6 Kommentare

Handyschnappschuss auf unserem Sonntagsspaziergang durch die Plantagen hinter dem Haus

 

If you ask me ‚What’s new?‘, I have nothing to say
Except that the garden is growing.
I had a slight cold but it’s better today.
I’m content with the way things are going.
Yes, he is the same as he usually is,
Still eating and sleeping and snoring.
I get on with my work. He gets on with his.
I know this is all very boring.

There was drama enough in my turbulent past:
Tears and passion-I’ve used up a tankful.
No news is good news, and long may it last,
If nothing much happens, I’m thankful.
A happier cabbage you never did see,
My vegetable spirits are soaring.
If you’re after excitement, steer well clear of me.
I want to go on being boring.

I don’t go to parties. Well, what are they for,
If you don’t need to find a new lover?
You drink and you listen and drink a bit more
And you take the next day to recover.
Someone to stay home with was all my desire
And, now that I’ve found a safe mooring,
I’ve just one ambition in life: I aspire
To go on and on being boring.

 

Wendy Cope

 

 

dieser Text fiel mir wieder in die Hände…. ich finde ihn so nett!

Zur schnellen Übersetzung behelfe ich mir (mich geht auch 😉 … übrigens gerne mit „Deepl “ (klick)

Gerade bei einem italienischen Foodblog, wo mich öfter die Rezepte anlachen…. einfach kopieren, in Deepl eingeben und man hat eine recht passable Übersetzung!

 

Habt es gut!!!!

 

6 Kommentare

  1. … und man braucht ein ganzes Leben und muss ziemlich alt werden, um das Gewöhnliche, Alltägliche lieben zu lernen. Aber wenn die Liebe mal da ist, will man sie nie wieder eintauschen gegen die Euphorie über frühere Sensationen. Ich wünsche Dir ein schönes langweiliges Osterfest. Liebe Grüße Margrit

  2. Sehr schön – gefällt mir gut.
    Aber auch der Tipp mit dem Übersetzer.
    Danke – habt schöne , freie Tage !
    Liebe Grüße, Dagmar

  3. Langeweile kann man auch geniessen!
    Ein schöner Text und der Tipp mit dem Übersetzter kommt gerade recht.
    Habe direkt eine Liste mit Fachbegriffen für meine Arbeit in englisch und
    französisch ausgedruckt 😉
    Liebe Grüße
    Brigitte

  4. Das gefällt mir auch sehr – und die Übersetzung habe ich gleich ausprobiert.
    Schön ist doch einfach der Schluss:
    “ And, now that I’ve found a safe mooring,
    I’ve just one ambition in life: I aspire
    To go on and on being boring.“

    In diesem Sinne frohe Ostertage!
    Herzlich,
    Brigitte

  5. Ja, Langeweile ist wirklich manchmal zum geniessen!! Ich nenne es für mich Atempausen…zusammenknoten und dann ins Blaue denken…
    Sehr schön der Text, Ellen, auch ich habe „den“ Übersetzer ausprobiert – danke!!

    Schöne Osterzeit
    Liebe Grüße *rena*

  6. Es wächst, langsam, aber unaufhaltsam 😉
    Dir helle Ostertage!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.