seelenruhig

Mitbringsel von der Italienfahrt 3

| 6 Kommentare

wieder ein Foto-Mitbringsel. Diesmal von unserem Kurztrip nach Italien zum Stoffkauf

Leuchtende Glockenblumen oben auf dem Splügenpass (leuchtende Farben dann in Italien auch bei der Auswahl der Stoffe!)

Unsere Idee war, oben auf dem Pass ein Picknick zu machen. Die Aussicht war atemberaubend, die Flora bunt und herrlich auch die Sonne fehlte nicht – allein die Temperatur von 10° Grad hielt uns davon ab. So fuhren wir die halsbrecherischen Haarnadelkurven hinunter, (sahen die Murmeltiere vom Auto aus herumhoppeln) um bei warmen Temperaturen zu picknicken und den ersten italienischen Kaffee zu genießen.

6 Kommentare

  1. die anspielung auf italienische kaffeepause macht mich munter..schöne reise!

  2. Das klingt in jeder hinsicht appetitlich, sowohl Kaffee, Picknick als auch Stoffe…
    ich danke für deine Geduld!
    ganz liebe Grüße, Karen

    P.S. Bei Stoffkauf in Italien habe ich sofort Loriot vor Augen

  3. Ellen, nimm uns doch mal mit zu deinen Stoffdealern in Italien- zumindest virtuell. Das würde mich brennend interessieren!
    Ansonsten komm ich Ende September hoffentlich mal bei dir im Laden vorbei und schau was du gekauft hast!

  4. Liebe Ellen, diese wunderschönen Glockenblumen finde ich derzeit bei meinen Waldspaziergängen auch und sie sind so wunderschön. Ich hoffe ja, das es mit der Reise zum Bodensee bald klappt und dann schau ich mir Deine neuen Errungenschaften in puncto Stoffe sehr gern an.
    LG Anita

  5. Danke für diese frühlingshaften Impressionen von der Passhöhe, liebe Ellen!
    Ja, ein Picknick sollte keinen Anlass zu Frösteleien geben…
    Herzlichen Gruss – wieder zurück im Bloggerland –
    Brigitte

  6. Stoffprobenbilder fände ich ebenfalls spannend, auch wenn ich nicht nähen kann 😉
    Gucken geht immer und genießen auch.
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.