seelenruhig

unser täglich Brot

| 8 Kommentare

Stefan ist der Bäcker bei uns im Haus. Seit Jahren schon backt er unser Brot. Angefangen hat er mit Brotbackmischungen, mit einem Brotbackautomaten …um nach und nach von all dem wegzukommen, seinen eigenen Sauerteig und die herrlichsten Brote, die man sich nur vorstellen kann zu machen

In einer Biobäckerei in Franken kauften wir vor ein paar Jahren mal ein Kamutbrot. Kamut? Das ist eine alte Getreidesorte, die nun wieder vermehrt angebaut wird (klick) Sehr gut auch für selbstgemachte Nudeln als Grundlage aber v.a. für Brot!

Stefans Sauerteigbrot mit Kamut und Roggen ist unser „täglich Brot“ und wir kaufen so gut wie nie mehr Brot oder Brötchen beim Bäcker ein.

Neulich probierte er Südtiroler Fladen aus. Darin Buchweizenmehl, Grünkernmehl, Ur-Roggen, Kamut und Brotgewürze.

südtiroler-fladenbrot

Ein Gedicht und hoffentlich macht er sie bald wieder!

Zeit, meinem Bäcker an dieser Stelle mal von Herzen zu danken!

 

 

8 Kommentare

  1. Backe auch seit November Brot und mir schmecken seitdem auch die gekauften Brote nicht mehr. Außerdem weiß man dann was drin ist und sie machen mehr satt.
    LG schurrmurr

  2. Sehr schönes Brot…backe auch seit November selbst und es wird immer gut und duftet.
    LG schurrmurr

  3. Was für ein Glück, so einen Bäcker aus Leidenschaft bei sich zu Hause zu haben – und Wünsche anbringen zu dürfen. Mhhhhh!
    Ganz liebe Grüsse in eine möglichst knusprige Sommerwoche,
    Brigitte

  4. bei dem Gedanken an den Luft läuft mir das Wasser im Mund zusammen.
    LG Petra

  5. Ich kann nur bestätigen, dass Stefans Brote sehr lecker und was Besonderes sind.
    Ich durfte auch schon davon genießen.
    Liebe Grüße, Dagmar

  6. oh es duftet bis hier hin! und toll aussehen tuts auch noch… was für eine freude, wenn so ein bäcker im hause ist.
    lieber gruß
    Sylvia

  7. Wie aromatisch, deine Bild-Text-Beschreibungen!

  8. Gute Anregung, könnte auch mal wieder Brot backen!
    Dir wünsche ich genussreiche Sommertage!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.