seelenruhig

Connys rote Sauce: in Erinnerung an die Frauen-Wander-Tanzwoche auf der Grabs Sommer 2004

Ein Rezept für d i e ultimative Toamtensauce, die seit dem Sommer 2004 bei allen Berg- und Tanzfreundinnen immer wieder auf dem Kochplan steht. Es ist einfach und schmeckt zu Nudeln oder Gnocchi einfach superlecker – wir sind alle darauf abgefahren!

tomatenblume_01.jpg

Hier ist das Rezept:

Pizzatomaten geschnitten
Zwiebel
grüne eingelegte Peperoni vom Griechen
grober scharfer Paprika (vom Türken)
Knoblauch
frischer klein geschnittener Rosmarin
Basilikum
Philadelphia cream cheese
Rotwein
Salz/Pfeffer

Zwiebel anbraten, Pizzatomaten zugeben und köcheln, dann in Ringe geschnittene Peperoni zugeben, Paprika, Knoblauch, Rosmarin, Basilikum, Philadelphia Käse unterschlagen und mit Rotwein, Salz und Pfeffer abschmecken. Bon Appetit!

tomatenblume_03.jpg