seelenruhig

7. August 2018
von seelenruhig
13 Kommentare

Hotsummer

Ich langweile euch nun schon mit dem x-ten Kleid…. 

Stoff: Leinen-Baumwolle in oliv (aus dem blauen habe ich das French Dart-Kleid genäht)

Schnitt: Hotsummer von Schneidernmeistern (klick)

Vordere und hintere Teilungsnaht plakativ abgesteppt in limettengrün.

Meine Veränderung: habe es vorne und hinten gleich lang gemacht – mochte noch nie vokuhila

Oh Mann… ich habe diesen Sommer so viele Lieblingskleider!

 

Winker aus dem grünen Gartenwohnzimmer! Habt es gut!

6. August 2018
von seelenruhig
4 Kommentare

Sommerleben

Sommerleben im „grünen Wohnzimmer“- auf der Terrasse ist immer was los….

Am Samstag eine kleine Paellaparty. Das ist Sommer pur!

 

 

Der Bodensee mutiert tatsächlich zur Südsee (ja Brigitte, Gauguin lässt grüßen!) und es scheint kein Ende in Sicht!

Ich nähe viel – allerdings habe ich alle Maschinen runter ins Wohnzimmer transportiert (da wir sowieso nur draußen essen, habe ich viel Platz!), denn unter dem Dach mag ich mich nicht aufhalten.

 

Ein bisschen Musik noch? Gestern waren wir im Lindauer Zeughaus im Konzert. „Karl die Große“ – Leipziger Band,…..

 

 

Kommst gut in die neue Woche! 

2. August 2018
von seelenruhig
9 Kommentare

ein neues Kleid im Baum!

Flugs ein neues Kleid genäht… an Stoffen mangelt es bei mir im Laden ja wirklich nicht!

Dieser Jersey ist mein „Gauguin-Jersey“ – er erinnert mich von den Farben an seine Gemälde und die Farben passen in diesen intensiven Hochsommer gut hinein!

 

Ich wünsche euch weiterhin schöne Sommertage! 

31. Juli 2018
von seelenruhig
1 Kommentar

Wüstenmusik

Gestern das Kleid passend zur afrikanischen Hitze (es wurde mir gestern gleich abgeluchst….. ich muss mir einen Ersatz nähen!!)

Heute die Musik passend zu Wüsten-Temperaturen!

 

 

Ich hoffe, Ihr habt Wasser in Eurer Nähe!!!! Kommt gut durch die Hitzewelle!

30. Juli 2018
von seelenruhig
8 Kommentare

Kleiderzeit….

Eine weitere Hitzewelle rollt an.  Dieser Sommer ist ein Kleidersommer! Anziehen, schwitzen, waschen, anziehen……. 

Alle Kleider kommen reihum in Einsatz – und ein neues Jerseykleid ist dazugekommen:

Es passt zur Hitze! 

Liebe Grüße und eine gute Woche an euch alle!

25. Juli 2018
von seelenruhig
9 Kommentare

French Dart Shift Nummer zwei

Mein blaues Baumwoll-Leinenkleid (klick) bringt mich gut durch den Sommer und dieses Baumwollkleid in schönem, graphischen Muster in schwarz-weiß hatte ich schnell danach nach demselben Schnitt auch noch genäht -allerdings mit kleinen Flügelärmeln anstelle des Halbarmes.

Kleines, aber feines Detail: rote Paspeln an der schmalen Schulter und am vorderen Abnäher. 

 

Foto vorletzte Woche : auf der Piata Victoriei in Timisoara/Rumänien  – vor mir die Oper – hinter mir zu sehen die orthodoxe Kathedrale 

Verlinkt zu Sew-La-La (klick)

15. Juli 2018
von seelenruhig
7 Kommentare

Asymmetrisches Seidenkleid

Für einen ganz speziellen Anlass habe ich mir dieses Seidenkleid genäht:

Ich hatte mich in das Design verliebt und ein Rapport reicht genau für ein ärmelloses Kleid.

An einer Seite wird ein Volant eingearbeitet, der schön über den Arm fällt. Hierfür habe ich schwarzen Seidenchiffon gewählt.

Herrlich luftig, dennoch gut angezogen! Ich habe es bereits mehrfach getragen – es ist einfach toll!!

Schnitt: via Stoff & Stil (klick)

Stoff: aus dem Laden

Location: Timisoara letzten Donnerstag

8. Juli 2018
von seelenruhig
8 Kommentare

Sommerwochenende

Es war ein Wochenende voller Ereignisse. Mein Vater feierte das stolze Alter von 90 Jahren. Ist doch eine Leistung oder? Er geht ohne Stock, ohne Rollator und richtet sich und meiner Mutter jeden Morgen das Frühstück. Hoffentlich haben die beiden in ihrem Haus noch eine schöne, gemeinsame Zeit vor sich! Das  Leben ist nicht leicht, wenn man alt ist und viele Gebrechen hat… manchmal kann man daran verzweifeln…. aber wir versuchen immer wieder, Freude und Glück in das Leben der beiden zu bringen.

Ein schöner Ausflug mit dem Liebsten zur Stiftung Liebenau war am Samstag dran. Alljährlich findet dort die „Gartentrödelei“ statt. Man kann Pflanzen aller Art kaufen,  und es gibt enorm viele Stände mit Flohmarkt- und Trödelsachen sowie Kunsthandwerkliches, das das Herz erfreut.

Der Bodensee lockt uns mehrfach am Tag ins Wasser – es ist einfach herrlich, und die Badesachen hängen nun zum Trocknen an der alten Holzleiter, die ich bei von einem der schönen Stände erstanden habe.

Mit einem stimmungsvollen Abendbild wünsche ich euch einen schönen Ausklang des Sonntags und einen guten Start in die neue Woche!

 

Herzlichst – eure Ellen – seelenruhig

PS: vielen Dank für die zahlreichen, lieben Kommentare zu meinem Kleid! Ich habe es bereits aus einem anderen Stoff ein zweites Mal genäht. Fotos folgen…..

 

4. Juli 2018
von seelenruhig
20 Kommentare

The French Dart Shift

Blaues, schlichtes Kleid mit dem gewissen Etwas.  Heute früh fertig genäht – den ganzen Tag getragen und … es geliebt!!!

Besonders hat es mir die Kragenlösung angetan. Die Taschen hatte ich eingearbeitet – um sie hernach wieder rauszunehmen – hat so gebollert…..

Außerdem habe ich die A-Linie ein bisschen begradigt.

Dieses Kleid will ich  – am liebsten gleich morgen! – nochmals in einem anderen Stoff und mit dem kleinen Flügelärmel nähen!

Stoff: Leinen-Baumwolle (die mich kennen, wissen woher er ist)

Schnitt Maven Patterns (klick)

Als später Gast geselle ich mich zur Link Party des MMM klick)

Als Morgengast gehe ich noch zu WOF (Woman on Fire) klick, eine neue Linkparty, die ab nächster Woche am Wochenende steigt! Das finde ich toll!!!

Außerdem gibt es auch Sew-La La (klick) – ich finde es toll, dass es neue Gelegenheiten gibt, sich zu treffen und die Werke der anderen zu sehen!