seelenruhig

Tomaten-Terrine

Tomaten-Terrine

1 kleine Zwiebel und
1 Knoblauchzehe würfeln und anschwitzen

1 Dose Tomaten dazugeben
(vorher abmessen wieviel Liter wg. Gelatine)

und köcheln lassen

mit Salz und Pfeffer abschmecken

Blattgelatine: entsprechende Menge dazugeben

Mit Mozzarellascheiben in Kuchenform schichten
(ca. 2 – 3 Mozzarellastangen)

Im Kühlschrank kalt stellen, dann stürzen.

dazu Pesto reichen + Baguette oder Ciabatta

tomate.jpg

Kann ich bei diesem Sommerwetter sehr empfehlen: schmeckt supergut, sieht toll aus, macht was her…