seelenruhig

Longjacke mit Paspeltaschen und Stehkragen

Genäht aus einem Coupon edlen Strenessestoffes; fein grau-silber glänzend.

Die Paspeltaschen habe ich bereits gezeigt – hier nun das fertige Stück.

Keiner meiner Fotografen ist greifbar … also auf den Boden legen  – bei dieser Farbe nicht ganz einfach – ok, Leintuch drunter… , oh je, gehört noch mal aufgebügelt, was soll’s … ich hoffe, Ihr habt so einigermaßen einen Eindruck vom guten Stück!?

Fast sieht sie langweilig aus, wie sie da liegt – aber so ist das oft mit den unifarbenen Teilen: sie bestechen durch ihre Kombinierfreudigkeit und werden dadurch zur Lieblingskklamotte.  Die Jacke ist alltagstauglich zu (alten) Jeans, aber auch auf fein gestylt sehr schön, durch den edlen Glanz des Stoffes. Sieht auch mal gut aus mit Gürtel.

Solche Ärmel habe ich auch noch nie genäht. Die Naht sitzt oben in der Mitte. Am Ellbogen ein Abnäher – passt einwandfrei.

Schnitt: Patrones – Diciembre 2007 – Nr. 20 Abrigo Corto Walter Albini
Stoff via Obereisenbach
Italienisches Futter: Nähzentrum Kurz – Freudenstadt
Knöpfe: aus meinem Fundus