seelenruhig

Anouar Brahem „Barzakh“

Bereits am 25. April habe ich hier die wunderschöne CD von Anouar Brahem „Le Voyage de Sahar“ vorgestellt.

Sie gehört zu den musikalischen Highligts dieses Jahres für mich (obwohl mir da die Auswahl schwer fällt – es gab mehrere tolle Entdeckungen, die ich immer wieder gerne höre).

Für alle, die das Instrument Oud und Anouar Brahem auch so sehr lieben wie ich, will ich heute noch eine CD von ihm vorstellen.

Wunderschöne, ruhige Stücke, die das Innere berühren, das von der Oud-Saite ins Schwingen kommt – fast meditativ – beim Hören erwachen Traumbilder des Orients – sehnsüchtig, schwermütige Fantasien…

brahem.jpg

Es ist ein Traum und ich finde, die CD passt ausgezeichnet in die Adventszeit, in der man sich Zeit nehmen sollte für Ruhe, Entspannung, Rückzug, einfach mal gemütlich hinlegen und Musik hören… diese passt dazu!!

(Beitrag vom 14.12.2006)