seelenruhig

Nein… doch kein TfT…

| 8 Kommentare

antitft_02.jpg

antitft_01.jpg

Dieser Schnitt in Patrones hatte es mir schon seit längerem angetan. Oft und gerne nähe ich Sachen aus dieser spanischen Nähzeitschrift, weil ich sie einfach peppig und originell finde.

Ich habe dafür einen wunderbaren, hauchfeinen Leinenstoff in den Farben Nugat und Türkis gekauft.

Nugat sind alle Teile, die man auf dem größeren Zuschneideplan sieht,
Türkis sind lediglich die unteren Teile – Farbtupfer am Bund und unten am Saum (Teilweise in Falten gelegte Schnittteile)

Patrones setzt voraus, dass man eine erfahrene Schneiderin ist, die einen Schnitt nur kurz anschaut und dann auch weiß, wie man damit umzugehen hat. Da hilft mir mein Spanisch nicht viel, denn sooo viel gibt die Nähanleitung einfach nicht her.

Dabei ging mir die Seelenruhe teilweise verloren und ich überlegte, ob ich da womöglich ein TfT produziere. Schneiderinnen, die im Forum der Hobbyschneiderin unterwegs sind, wissen, wovon ich spreche: von einem sogenannten Teil für die Tonne.

Ich oute mich heute als eine Person mit ziemlich miserablem räumlichen Vorstellungsvermögen ; sprich, es ist mir schon passiert, dass der Reißverschluss rechts war statt links, weil ich beim Drehen und Wenden des Teils von links auf rechts und hin und her… dann doch mal schnell den Überblick verliere.
Bei diesem Rock ging es mir auch irgendwie so. Ich stand wie ein Dackel vor den zugeschnittenen Teilen und drehte und wendete und verglich nochmals Buchstaben auf dem Schnitt und kontrollierte zig-Mal deren Aufeinandertreffen… kurz ich war zeitweise regelrecht verzweifelt und zog besagte Tonne immer wieder mal in Betracht (nach dem Motto: schnell weg damit und kein Wort darüber verlieren)

Nun ist mein Leinenrock doch fertig geworden und ich finde ihn einfach nur klasse. Er passt mir super und ich mag das zipfelige, flippige, den ausgefallenen Schnitt und freue mich aufs Tragen!

Eine Sache überlege ich jedoch noch. Der hauchzarte Leinenstoff ist nicht blickdicht. Füttern kommt bei diesem Schnitt für mich nicht in Frage. Ob ich mir wohl einen kleinen farbneutralen Unterrock nähen (oder kaufen?) soll. Wird wohl das Beste sein!

antitft_03.jpg

antitft_04.jpg

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.