seelenruhig

Allrounder Longbluse

| 18 Kommentare

Wie so oft: im Sommer habe ich Lust auf schwarz-weiß. Die Leinenjacke vom letzten Jahr ist immer noch ein geliebtes Teil. 
Diese Longbluse habe ich aus hauchfeinem Baumwollbatist genäht.

Luftig leicht; lässt sich unglaublich vielseitig kombinieren. Offen oder geschlossen – mit Gürtel oder ohne. Ausgehfein oder nur um an den Strand zum Schwimmen zu radeln.

Schnitt aus Burda 2007 – leicht abgewandelt.

Feines Ripsband an einem der beiden Vorderteile, an den Querteilungsnähten und an den Ärmeln.
Weiße Posamentenknöpfchen von Kathy, werden geschlossen mit Satinschlaufen

Hier noch ein Blick auf die aufgesetzten Taschen:

Baumwollbatist und Ripsband: gekauft bei Marile Hausmann, im Nachbarort Kressbronn
Posamentenknöpfe aus dem Posamentenshop
Schnitt: burda 06/2007 Modell 101

*

Ich bin im Nähfieber – wie geht es nun weiter? Hier liegt wunderbares, graues Leinen, dann noch Viskose-Elasthan in kiwigrün, außerdem sind da noch die tollen Batikstoffe, die ich aus Paris mitgebracht habe… die Qual der Wahl!

*

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.