seelenruhig

Ein Abend mit lieben Freunden

| 12 Kommentare

VIDA SIN AMIGOS, MUERTE SIN TESTIGOS

Ein Winterabend. Klirrend kalt. Draußen schneit es und drinnen prasselt ein gemütliches Feuer.

Liebe alte Freunde kommen zu Besuch. Wir genießen nach dem Apéro erst einmal ein heißes Maronencremesüppchen.

Danach gibt es unseren Winterlieblingssalat vom Acker mit gebratenem Kitzfilet.

Alte Liebe rostet nicht! Wie schön! Versprechen werden besigelt. Na also!

Darauf stoßen wir mal an, oder?!

Die Stimmung ist ausgelassen

und fröhlich

Stefans Ravioli alla genovese so gut wie nie!

Braucht man denn noch Hunger zu haben, um über eine toll sortierte Käseplatte herzufallen?

Natrürlich haben wir auch ernste Gespräche…

… denn. es muss entschieden werden, wer den Muscovado schmelzen darf.
Foto oben: crème brûlée mit Vanille und Kardamom – Terminator an die Arbeit!

Rappzapp – alles weggeputzt!

Erinnerungen an die schottischen Highlands…

Danke Ihr Lieben, für den herzwärmenden Abend mit Euch!

VIDA SIN AMIGOS, MUERTE SIN TESTIGOS …

Ach ja: einen lieben Gruß an Renate wollen wir hier auch noch lassen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.