Finissage

Heute zeige ich Euch die letzten beiden Bilder der Serie „Der kleine Prinz“, gemalt von Altrud Barnbrock.
Es war mir ein großes Vergnügen und ich muss gestehen, dass ich mir die Bilder auf dem Bildschirm immer wieder angesehen habe.
Das Auge blickt anders darauf, der Blick verändert sich.

kleiner_prinz_altrud_05.jpg

Da wollte jemand wissen, wie groß sie sind: das sind alles DIN-A 4 Formate und nun hängen sie wieder ganz oben im Haus in ihren bunten Rahmen (schwarz, rot, blau). Drei in einer Reihe und drei darunter.

kleiner_prinz_altrud_06.jpg

Ich habe in den letzten Tagen auch nochmals über den Verlust von Freunden nachgedacht… So empfinde ich es mit Altrud gar nicht. Keine Traurigkeit – aber ein bisschen Wehmut und viele schöne Erinnerungen. Zur Hochzeit 2001 schickte sie mir ein wunderschönes, großes, weißes Tuch mit einem einem eingearbeiteten Herz. Es hängt über einer Türe und ich freu mich oft daran.

Kann man jemanden denn verlieren, wenn er in den Gedanken immer wieder in aller Lebendigkeit präsent ist?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.