Gartenbuntes Sträußchen – Visitenkarte am Fenster

Ein Gang durch den kleinen Garten und

 

gartenbunt_01

 

dieses kleine, bunte Sträußchen ist gepflückt

 

gartenbunt_02

 

Akeleien in den verschiedensten Farbkombis, Clematis vom Zaun, Mohnkapseln, Gänseblümchen aus der Wiese, Zitronenmelisse aus der Kräuterecke

 

gartenbunt_03

 

„Angerichtet“ auf dem Treibholzbrett – am Eingang zum Sommerwohnzimmer, der Terrasse. Die Muscheln hat Stefan neulich von einem Strandspaziergang mitgebracht und hier dekoriert.

 

gartenbunt_04

 

Die kleinen japanischen Windlichter passen gut dazu

Das ist momentan unsere „Visitenkarte am Fenster“ (klick)

 

 

… und hier noch ein kleiner Star!

 

 

gerbera

 

 

Diese rote Gerbera ist (immer noch!!) übrig von den Muttertagsblumen, die mir mein Studentensohn  aus der Ferne via Freundin (in der Nähe) übermittelt hatte.

 

 

Starten wir wieder mit Blumen ins Wochenende –  mit den Friday Flowers bei Helga!

Dieser Beitrag wurde unter Gutes für Körper und Seele, Liebes Leben, Natur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Gartenbuntes Sträußchen – Visitenkarte am Fenster

  1. tally sagt:

    Solche „wilde“ Sträuße sind herrlich.
    Ich gehe morgen zum Grillen an den Elbstrand – ohne Treibholz- und Muschelfunde, dafür mit großen Pötten und bester Sommerstimmung.
    Die wünsche ich euch auch!
    Herzliche Grüße
    Tally

  2. Quer sagt:

    Eure Fenstervisitenkarten gefallen mir sehr!
    Blumen, Muscheln, Gläser, ein Windlicht, das sind Dinge, die das Herz erfreuen können.
    Liebe Grüsse,
    Brigitte

  3. So schön und friedlich .. 😉 .
    Hab ein ebensolches Wochenende!!

  4. Hanne sagt:

    Genau solche Sträußchen liebe ich auch – alles wild aus dem Garten gemischt. Als üppiges Grün wähle ich auch Zitronenmelisse und hauptsächlich MINZE. Dadurch duften sie so schön. Deine Kombination mit dem Treibholz und den japanischen Windlichtern gefällt mir super-gut! Liebe Grüße und ein tolles Wochenende wünscht Dir *Hanne*

  5. eine wunderbare visitenkarte. solche bunten wilden sträuße sind mir die liebsten (und dann noch auf einem alten holzbrett!).

  6. Ich mag diese Wildblumen-Kräutersträuße sehr, liebe Ellen …und die Laterne 🙂
    Tolle Fotos !!! Ganz herzliche Grüße und ein sonniges Wochenende, helga

  7. sylvia sagt:

    wohl denen, die kleine gärtchen hegen;-))) – eine sehr nette visitenkarte! auf unser fensterbrett können die leut‘ gar nicht schauen, es ist zu hoch;-))). aber ein foto könnt frau ja mal machen, mal sehen, wenns besonders schön ist…
    beste wochenendgrüße
    sylvia

  8. kaze sagt:

    Es ist immer schön bei dir vorbeizuschauen! und so fleißig hast du genäht. Hab ein schönes Wochenende! Lieben Gruß karen

  9. kaze sagt:

    Es ist immer schön bei dir borbeizuschauen! und nähfleißig warst du auch! Hab ein ganz schönes Wochenende! Lieben Gruß karen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.