seelenruhig

Genähte Herzen

| 4 Kommentare

Weil ich dich liebe

Weil ich dich liebe, bin ich des Nachts
So wild und flüsternd zu dir gekommen,
Und dass du mich nimmer vergessen kannst,
Hab ich deine Seele mitgenommen.

Sie ist nun bei mir und gehört mir ganz
Im Guten und auch im Bösen;
Von meiner wilden, brennenden Liebe
Kann dich kein Engel erlösen.

Hermann Hesse

 

 


Genähtes Herz aus Leinen  – mit antiker Borte,Fell und Perlmuttknöpfchen. Schmückt die Türe nicht nur an Weihnachten.

 

Idee von Verflixt und Angenäht

Sie hat letztes Jahr eines der Türchen im Kreativen Adventskalender gestaltet und der hinten versteckte Wendschlitz ist einfach genial!

Mehr Herzen demnächst…

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.