Kleid oder Tunika?

Eine Frage der Perspektive – und des Stylings.

Plötzlich habe ich begonnen, gemusterte Oberteile zu nähen und zu lieben! Vom Styling her bleibt es dennoch eher schlicht und Ton in Ton.

Dieser Jersey hat einen ganz besonderen Druck, der fotografisch schwierig einzufangen ist.

Als Tunika zu tragen, oder bei großer Sommerhitze einfach nur so!

Die umlaufende Schulterpasse, die gleichzeitg auch Flügelärmelchen beinhaltet, macht’s bei diesen Schnitt.

Schnitt: Burda 3/2009

Liebe Grüße an die Oberdorfer Kreativfrauen und danke für die Inspiration!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.