seelenruhig

Walkjacke in braun mit Kaninchenfell

Zu Weihnachten habe ich von einer Freundin den Traumschnitt Jackie geschenkt bekommen. So wurde aus meinem braunen Walkstoff statt ein Rock, wie geplant, eine Jacke.

Der Schnitt ist klasse – die Passform prima und das Nähen hat Spaß gemacht! Ein federleichtes Jäckchen, da ungefüttert.

  • Kaninchenfellborte (Danke Christa!!) an den Taschen und um den Kragen herum
  • Gebrannte Hornknöpfe
  • Absteppungen der Teilungsnähte in beige.

Ich mag’s! Der Kragen ist hochgestellt schön warm und kuschelig und runtergelegt sieht er mit dem Fell sehr schön aus.

Jackie wieder in braun … passt aber zu meinen beiden Röcken – prima zu Kombinieren.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.