Lederbluse und weißer Rock

Letzte Woche habe ich mir aus drei Ziegenlederfellen dieses ganz einfache Jäckchen bzw. Blüschen genäht.

lederbluse_weißer-rock_01

Es gehört genau zu der Sorte Kleidung, die ich liebe und die zu mir passt. Man kann es mit langen oder kurzen Hosen tragen, schnell mal überwerfen – passt immer!

lederbluse_weißer-rock_02

Hier mal ein bisschen schicker gestylt mit dem weißen Rock, den ich im letzten Frühjahr genäht habe.

lederbluse_weißer-rock_04

Weiß ist nicht einfach zu fotografieren. Hier sieht man besser die schöne grobe Struktur des Rockstoffes.

lederbluse_weißer-rock_03

Das Lederhemd habe ich mit türkisfarbenem Garn abgesteppt.

Wunderbar dazu die „Hosentaschenperle“ von Annemarie. Mehr von ihr in der Glasgarage (blogroll)

Schnitt burda 08/2011 – Modell Nr 120

Das Foto entstand vor ein paar Tagen, als die Sonne noch (in vielerlei Hinsicht) schien… Nun ist es nasskalt und düstere Wolken hängen über unseren Köpfen.

Meine liebste Blüte, die Kirschblüte ist schon vorbei. Ich bin immer hin und weg von den Hochstammkirschbäumen, wenn sie weiß dastehen, wie im Hochzeitsgewand. Nun blühen die Äpfel und auch das ist ein Traum!

Schaut, was der Me-Made-Mittwoch heute an Outfits bietet!! (klick!)

Dieser Beitrag wurde unter Nähen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

26 Antworten zu Lederbluse und weißer Rock

  1. Christine sagt:

    Wie schön… würde ich genau so tragen wollen.
    LG
    Christine

  2. Christine sagt:

    Da schließe ich mich an- welchen Schnitt hast Du verwendet?

  3. Quer sagt:

    Das ist eine wunderbar stimmige Kombination. Und vor der blühenden Apfelbaumkulisse einfach hinreissend!

    Dir ein wenig Sonne, fürs Herz zumindest,
    mit liebem Gruss,
    Brigitte

  4. seelenruhig sagt:

    Oh sorry… ich habe das ergänzt… Grüße von Ellen

  5. Friedalene sagt:

    Wie schön – Braun mit weiß kombiniert sieht einfach klasse aus und die türkisfarbenen Nähte sind eine schöne Idee. Ich mag solche kleinen Details, die vielleicht auch nur zu entdecken sind, wenn man genauer hinschaut, sehr gerne.
    Die Kombination steht dir auf jeden Fall hervorragend!
    Viele Grüße
    Friedalene

  6. ak-ut sagt:

    wunderbar !!!
    lg vom ach so nasskalten stuhl
    anja

  7. Maria sagt:

    Toll, diese schlichte Lederjacke ist super! Prima Idee….!

    LG Maria

  8. Irene Flügel sagt:

    Liebe Ellen,
    deine Lederjacke passt toll zu dir, überhaupt das gesamte outfit steht dir klasse. Alle Details stimmen, das finde ich immer so wunderbar bei dir.
    L.G. Irene

  9. Susanne sagt:

    Ja, dein Lederjäckchen ist auf alle Fälle vielfach kombinierbar; solche Stücke liebe ich auch. Gefällt mir sehr gut, auch die farbige Absteppung; auf Türkis wäre ich selbst nie gekommen, aber es sieht toll aus.
    Sehr stilvoll in der Kombination mit dem klassischen Rock.
    LG von Susanne

  10. Wie schön! Beneidenswert, wie du das Handwerk verstehst und gleichzeitig so stil- und geschmackssicher bist. Von Kopf bis Fuß ein Traum!
    glg Petra

  11. Petra sagt:

    wie lässig Du wieder aussiehst, alles passt zusammen, wobei ich bei Dir nichts anderes erwarte, ganz tolle Kombination.
    Herzliche Grüße
    Petra

  12. Astrid sagt:

    Ein wunderschönes „Typisch-Ellen-Outfit“!
    Steht dir ausgezeichnet und ist genau deins. Sehr chic finde ich die türkisfarbenen Nähte. Der Rockstoff (das kleine Stück, das auf dem Bild hervorblitzt) passt prima zu so einem Rock. Ich mag diese derben Leinenstoffe.
    Hab einen schönen Tag
    Astrid

  13. Katharina sagt:

    Wow, ist das chic! Das Jäckchen sieht umwerfend gut aus und die Cognac-Weiß-Kombi mit den kleinen türkisen Akzenten gefällt mir sehr! Ich glaub, ich muss mich doch mal mehr an Leder herantrauen. Bislang habe ich mich da auf Kosmetiktäschchen beschränkt 😉
    Liebe Grüße
    Katharina

  14. Malou sagt:

    Schlicht und edel und so schön stimmig kombiniert. Das gefällt mir sehr gut.
    Herzliche Grüße,
    Malou

  15. Ina sagt:

    Wunderbares Teil und so herrlich flexibel einsetzbar – das wäre auch ganz nach meinem Geschmack. Überhaupt ist Dein Outfit wieder absolut stimmig, dazu die blühenden Bäume – da geht mir gleich das Herz auf.
    Liebe Grüße
    Ina

  16. kuestensocke sagt:

    So, so schön! Die Farbe von dem Lederhemd ist zum niederknien – einfach traumhaft. Der schlichte Schnitt dazu lässt das Leder toll zur Geltung kommen. Mit Rock und passenden Schuhen ein sehr tolles und edles Outfit ich bin begeistert. LG Kuestensocke

  17. Brigitte sagt:

    Liebe Ellen,

    toll schaust du aus!!! Ich bin begeistert!!!
    Ich schicke dir herzliche Grüße

    Brigitte

  18. kaze sagt:

    Trés chic, diese Farbe mit Türkis. Unkmpliziert und edel, eben genau du.
    Hier scheint die Sonne bei eisigem Wind, dass man meint so kalt war es im Winter nicht. Liebe Grüße Karen

  19. Bellana sagt:

    Sieht das schön aus! Alles passt so wunderbar zusammen.
    Grüßle Bellana

  20. Helga sagt:

    Einfach bezaubernd, Ellen. Dein Outfit mit dem weißen Rock und dem cognacfarbenen Lederjäckchen passt super zusammen. Es sind wieder wunderschöne Bilder, die Obstblüte hat dein Fotograf sehr gut eingefangen 🙂 .

    Liebe Grüße *Helga*

  21. Immi Meyer sagt:

    Du hast Ziegenleder vernäht! Sehr interessant. Der Schnitt für dieses Jäckchen ist auf jeden Fall gut gewählt. Abgefüttert hast du die Jacke aber scheinbar nicht. Das Material hat sicher hervorragende Trageeigenschaften auf jeden Fall wirkt es unmittelbar sehr, sehr edel. Sieht auf jeden Fall sehr schön aus alles heute. 🙂

    Liebe Grüße
    Immi

  22. Dagmar sagt:

    Du siehst blendend aus !!
    Ganz, ganz toll – ich kann mich nur wiederholen.
    Liebe Grüße, Dagmar

  23. Carolin sagt:

    Liebe Ellen,
    ich finde, du siehst darin wieder richtig „Miss chanellig“ aus.
    Baci
    Carolin?

  24. griselda sagt:

    So leichte ungefütterte Jäckchen sind echte Allrounder- vergleichsweise schnell genäht und bei dem dankbaren Material muss man nicht mal irgendwelche Versäuberungen innen anbringen. Wenn der Schnitt stimmt ist das eine sichere Bank.
    Und ich mag den warmen Lederton!
    (Hoffentlich hat es die Obstblüten bei der Kälte nicht so sehr erwischt- wir sind doch auf euer Bodenseeobst angewiesen!)

  25. sylvia sagt:

    au wie schön bist du im neuen outfit mitten in all dem blühen! ganz wunderbar!
    herzllicher gruß
    Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.