Rote Bete Chips mit Merrettichdip

Rote Bete in hauchfeine Scheiben schneiden.

In Mehl wenden – am Besten in einem Sieb und restl. Mehl wegschütteln

fritieren; mit Schaumlöffel auf Küchenpapier legen, salzen,

genießen!

Mit Meerrettichdip: frischer Merrettich fein gerieben, dazu crème fraîche und Limettensaft.

Das Rezept gibt es hier

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.