Schon wieder braun … Walkjacke

Zu Weihnachten habe ich von einer Freundin den Traumschnitt Jackie geschenkt bekommen. So wurde aus meinem braunen Walkstoff statt ein Rock, wie geplant, eine Jacke.

Der Schnitt ist klasse – die Passform prima und das Nähen hat Spaß gemacht! Ein federleichtes Jäckchen, da ungefüttert.

  • Kaninchenfellborte (Danke Christa!!) an den Taschen und um den Kragen herum
  • Gebrannte Hornknöpfe
  • Absteppungen der Teilungsnähte in beige.

Ich mag’s! Der Kragen ist hochgestellt schön warm und kuschelig und runtergelegt sieht er mit dem Fell sehr schön aus.

Jackie wieder in braun … passt aber zu meinen beiden Röcken – prima zu Kombinieren.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.