seelenruhig

Weich…

| 4 Kommentare

Dass ich in diesem Winter viel gestrickt habe, habe ich auch noch nicht berichtet! Ich habe einen Pulli zu zeigen und mit meinem Rock , einem Lanesplitter, bin ich auch schon bald fertig. Fotos folgen…

Letzte Woche fand ich einen Überraschungsumschlag im Briefkasten, der mich gar sehr erfreut hat! Frau Seidenhase ging ihren Angorahasen Hannes und Samira ans Fell und hat daraus zwei Stränglein feinste Schmusewolle gesponnen und mir verehrt! Die Wolle habe ich mittlerweile gewickelt und man drückt sie sich unwillkürlich immer wieder an den Hals, weil sie so schmuseweich ist. Also ist klar, dass ich eine Schal oder einen Loop daraus stricken werde! So ganz fein, weich und pudrig!!!

 

 

Ach ja und der Stoff auf dem die Wolle liegt ist die Basis für meinen neuen Rock. Es ist ein weicher Traum aus Schurwolle, Angora und Cashmere – ich freu mich schon aufs Zuschneiden und Nähen – auch hier folgen natürlich Fotos und Berichte.

Das Wetter ist nasskalt und deshalb igeln wir uns in unserer Burg ein und kümmern uns um alles, was man an einem verregneten Wochenende gerne tut.

Ich hoffe und wünsche für euch, dass auch Ihr Gelegenheit dazu habt!

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.