seelenruhig

Leichte Steppjacke

| 11 Kommentare

Eine sehr leichte Steppjacke – weniger wärmend – eher als Windbreaker gedacht

Steppstoff in weiß-silber – blau abgesteppt – dazu ein marinelblauer Baumwollstoff mit Struktur, das Futter aus dunkelblauem Tactel (klick) – so dünn wie Fallschirmseide

 

Hoher Stehkragen – Blauer Reißverschluß – Kleine Eingrifftaschen

Alle Stoffe und Zubehör hier (klick)

Auch in der warmen Jahreshälfte immer wieder ein willkommener Begleiter – beim Spaziergang an den Landesteg bei Sturm, zum Radeln…..

Damit geh ich heute zum Me-Made-Mittwoch (klick). Fotos bei Sonne mit kalter Luft gemacht – heute nur noch kalte Luft….

11 Kommentare

  1. Wunderbar! Hat einen sportlichen Touch und kleidet Dich wirklich sehr.
    Viele Grüße Katharina

  2. Ein fantastisches Teil – für diese Aprilwetterwirren wie geschaffen!
    Lieben Gruss ins nasse Heute,
    Brigitte

  3. schön für wind… auch hier in spanien wäre so eine schöne jacke angepasst…

  4. Liebe Ellen,
    wieder ein Du ein Teil gezaubert, dass zu Dir und den derzeitigen Wetterverhältnissen 1 A passt.
    mach es Dir schön.
    herzlich Margot

  5. Noch eine tolle Jacke beim MMM, ähnlich einem Blouson, aber doch keiner. Eigentlich bin ich auf der Suche nach einem Blousonschnitt, aber Deine Jacke ist auch eine tolle Alternative.
    Grüßle Bellana

  6. Cool! die Jacke ist großartig, tolle Stoffe hast du kombiniert und wie immer passt alles super. Ich bin begeistert! LG Kuestensocke

  7. hachhhhh – ein traum! so schön!
    begeisterte grüße
    Sylvia

  8. Eine sehr schön Materialkombination. Und Blau-Silber sieht richtig frisch aus. Bei diesem unsteten Aprilwetter eine gute Entscheidung. LG Ina

  9. Mir gefällt der sportlich-schicke Look deiner Jacke sehr; ein tolles Stück für viele Gelegenheiten.
    LG von Susanne

  10. Très chic!
    Herzliche Grüße

  11. Eine tolle Materialkombination! Gefällt mir sehr, Deine Jacke.
    Ich bin immer wieder beeindruckt, wie schnell Du nähst!
    Und coole Schuhe hast Du!! <3
    Liebste Grüße aus Regensburg!
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.