.

 

Nicht müde werden
sondern dem Wunder
leise
wie einem Vogel
die Hand hinhalten.

 

Hilde Domin

Dieser Beitrag wurde unter Literatur, Lyrik, Zitate, Natur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu .

  1. Hildegard sagt:

    Liebe Ellen!
    Danke für den anrührenden Post zum Wochenanfang! Ich bin am Samstag im Reisebus auf dem Weg zur Leipziger Buchmesse wegen Wetter nicht ans Ziel gekommen. Nun hoffe ich auf das nächste Jahr.
    Ich wünsche dir einen lebhaften Start in die Woche und danke für deine Newsletter mit den Anregungen!
    Herzliche Grüße aus dem Cellerland von Hilli

  2. Dagmar sagt:

    Was für ein zauberhaftes Bild !
    Was für ein schönes Wort !

    Liebe Grüße
    Dagmar

Schreibe einen Kommentar zu Dagmar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.