seelenruhig

Adventsfenster * Jazz zum Nikolaus

| 6 Kommentare

Treffe ich morgen, Samstag, jemanden von euch ?? Ich werde dort sein!

Matt Darriau’s Paradox Trio

Die wilden Tänze und Melodien des Balkans verpackt in die rastlosen Beats von New York City. Eine jazzige Reflexion der osteuropäischen Musik mit Drive und Energie, Humor und Respekt. Matt Darriau, auf Saxophon und Klarinette bewandert, und sein Paradox Trio spielen seit 15 Jahren wie niemand sonst diese aufregenden Melodien und Rhythmen. Und sind damit gerngesehene Gäste auf unzähligen Festivals rund um den Erdball. Ein Highlight bei Gambrinus Jazz Plus!

Location: Kastanienhof bei der Kreuzbleiche, St.Gallen
Konzertbeginn: 20h30, Essen ist vor dem Konzert möglich

*

*

Ganz besonders möchte ich mich noch bedanken … für den Knutsch-Award. Very special nur für mich – die helle Freude! Danke, liebe Manu!

*

*

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.