Der Junggeselle

Höchst amüsant dieses Heft … ist mir gerade mal wieder in die Finger gefallen und ich habe ein bisschen darin geschmökert.

 

 

Ausgabe von „Der Junggeselle“, Ausgabe Nr 23 aus dem Jahr 1924

Haben wir vor ein paar Jahren bei „Kunst und Krempel“ in Sparneck ergattert.

Ich werde euch in den nächsten Tagen noch mehr davon präsentieren. Oben schon mal das sehr hübsch gestaltete Titelblatt.

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.