seelenruhig

.. und eine Brise Safrangelb…

| Keine Kommentare

Ich habe so große Lust auf Nähen!!! Und in letzter Zeit sooo wenig Zeit dafür! Hoffentlich wird das wieder besser – denn ich habe wunderbare Strickstoffe auf den Nähtisch liegen – da freue ich mich aufs Nähen und auch aufs Tragen.

Heute ein kleiner Melder von mir mit einem Rock, den ich schon vor ein paar Monaten genäht habe. Der Schnitt ist aus einer älteren Burda – kleine Abnäher und hinten der Reißverschluß. Der Stoff ist wunderschön mit vielen, (zum Teil sehr leicht glitzernden) Fäden – innen ist er angeraut und daher schön warm

 

 

kombiniert dazu meine safrangelbe Strumpfhose – kleines Mitbringsel aus Antwerpen, ein Seidenschal aus den 70er Jahren – Erbstück meiner verstorbenen Tante Elfriede. Auf dem Foto stimmen die Gelbtöne nicht ganz, denn das Gelb im Schal und das der Strumpfhose sind identisch!

Ausserdem kombiniere ich dazu die Kette von Ursula

 

grobe Bikerboots, Lederjacke …. und Tschüß….

 

Was tragen die anderen Mittwochsdamen heute??

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.