Die zwei Geheimnisse eines Erfolgs…

Les deux secrets d’un succès: la qualité et la créativité
Paul Bocuse
(Die beiden Geheimnisse des Erfolgs: Qualität und Kreativität)

Diesen Satz kann man fürs Kochen aber auch für andere kreative Tätigkeiten unterschreiben, finde ich.

crostini.jpg

Hier ein kleines aber feines Rezept – mood food vom Feinsten, finde ich – und sehr geeignet für einen netten, kuscheligen Abend zu zweit – leckeres, anregendes Essen – feinste Zutaten und nichts kann mehr schiefgehen…

CROSTINI MIT KÜRBISKERNPESTO

FÜR DAS PESTO:

40 g Kürbiskerne
2 Bund Basilikum
2 EL Apfelessig, 3 EL Apfelsaft
6 EL Kürbiskernöl
Salz, Pfeffer

FÜR DIE CROSTINI:

1 Birne, 1 EL Zitronensaft
1 Radicchio
150 g Ziegenkäse
3/4 Ciabatta oder herzhaftes Bauernbrot

• Kürbiskerne, Basilikumblätter,Apfelessig und -saft pürieren.
Langsam 5 EL Kürbiskernöl unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

• Birne waschen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, etwas salzen und pfeffern. Vom Radicchio Strunk so herausschneiden, dass der Salat noch zusammenhält. In 12 Spalten teilen. Käse in dünne Scheiben schneiden.

• Brotscheiben mit dem Pesto bestreichen und unter dem Backofengrill ca. 3 Minuten grillen.

• Mit Radicchio, Birnenspalten und Ziegenkäse belegen. Weitere 5 Minuten grillen. Mit restlichem Kürbiskernöl beträufeln.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.