Ein besonderer Videoclip

Ein ganz besonderes Musik-Tanz-Video.

Drehorte:
Beykoz Schuhfabrik in Istanbul, Türkei.
Alvin Ailey-Tanzstudios in New York, NY.
La Casa de Fidi in Els Prats De Rei, Katalonien, Spanien.

Dieses Video spielt auf drei verschiedenen Kontinenten – Nordamerika, Europa und Asien – und wurde in drei Nationen gefilmt, die sehr turbulenten politischen Veränderungen ausgesetzt sind. Die Idee ist nicht, die Kämpfe dieser Länder spezifisch darzustellen, sondern die Fähigkeit des Einzelnen zu zeigen, Veränderungen in der Gesellschaft zu schaffen.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

 

Durch den Choreograf der Alvin Ailey Dance Company in New York, und die vier Tänzer von Karde Türküler in Istanbul wurde versucht, diese Botschaft durch Tanz zu vermitteln

 

Dieser Beitrag wurde unter Gutes für Körper und Seele veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ein besonderer Videoclip

  1. Mona Lisa sagt:

    Im Tanz werden Kräfte frei, von denen man manchmal gar nichts mehr wußte.
    Ich erlebe das für mich immer mal wieder, wenn ich die 5 Rhythmen tanze. Dieses Tanzen hat mein Leben verändert, lebendiger und bewusster gemacht.
    Bewegte Grüße

  2. sylvia sagt:

    prima idee! gern hab ich zugeschaut und zugesehen. das ist ein wirklich beeindruckendes projekt, danke fürs teilen!
    einen guten start in die neue woche wünscht dir
    Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.