Gedenkstunde in Lindau – Freitag 16.01.2015 um 18 Uhr

eittelturm

 

…. Die Stadt Lindau (B) lädt alle, die ein Zeichen gegen Terrorismus und Fremdenfeindlichkeit setzen möchten und sich gemeinsam mit den Glaubensgemeinschaften für Freiheit und Toleranz einsetzen wollen, zur Teilnahme an einer Gedenkstunde ein. In diesem Rahmen soll auch der Opfer der Pariser Attentate gedacht werden.

Die Gedenkstunde findet auf dem Bismarckplatz am Freitag, 16. Jan. 2015, um 18.00 Uhr statt. Neben Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker sind als Redner Vertreter der Religionsgemeinschaften vorgesehen. Die Stadt Lindau begrüßt es, wenn an diesem Abend Kerzen mitgebracht werden.

 

Sie sind zur Teilnahme an dieser Gedenkstunde herzlich eingeladen. Wir bitten Sie auch, den Termin der Gedenkstunde im Rahmen Ihrer Möglichkeiten weiterzugeben…..

 

Man sieht sich….

 

Vielen Dank an Wildgans (Blogroll) übrigens für diesen Link zum Thema “ Was darf Satire“

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Liebes Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Gedenkstunde in Lindau – Freitag 16.01.2015 um 18 Uhr

  1. Rena sagt:

    ….guten Morgen….ich war dabei……in Düsseldorf……die City lag im „Dunkel“

  2. Sonja sagt:

    Es freut mich sehr, dass der Christoph Sieber hier auch seine Gedanken teilen darf!
    Schon allein sein „Out-fit“ und die Erklärung dazu ist es wert!
    Gruß von Sonja

  3. sylvia sagt:

    mögen es viele werden, sehr viele!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.