seelenruhig

zu viert im Hüttle

| 5 Kommentare

rieger_01

 

Es ist schon seit ein paar Jahren Tradition, dass Stefan mit seinem Freund S. ein Skiwochenende auf dem Riegerhüttle  (klick) verbringt. Hin und wieder kommen auch andere Freunde mit – diesmal fuhren R. und ich – die Frauen der Skifahrer – am Samstag hinterher. Denn S. feierte an diesem Tag seinen Geburtsag und wir wollten uns die Ehre geben, mit ihm zu feiern.

 

rieger_02

 

Es war ein gar feines Fest – man sieht oben das strahlende Geburtstagskind mit der Wunderkerze. Dafür ist man doch nie zu alt! Zum Glück!!!

 

rieger_03

 

Wir genossen den Abend mit leckerstem Essen und Trinken – von dem wir nur das Zitronenfoto preisgeben (Meerestiere haben den Weg in die Berge gefunden und wurden mit edlem Prickelwasser hinuntergespült).

 

rieger_05

 

So schön das Wetter für unsere Skihasen am Freitag und am Samstag auch war… am Sonntag wurden wir vom Rütteln des Windes gegen unser Hüttle geweckt. Draußen tobte der Schneesturm.

 

rieger_04

 

Verrückte Welt! Die Abfahrt im Sessellift war kein Genuss  – wir haben sie notgedrungen über uns ergehen lassen.

Es war so schön auf der Hütte – das schöne Geburtstagsfest kommt als tolle Erinnerung zum Herzgepäck!

Danke!

Die Nachfolger können sich nun über besten Schnee im Silvretta-Skizirkus freuen. Viel Spaß!

 

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.