Himbeer-Mousse

Die Küchenfee hat Himbeeren püriert, Sahne und Eischnee geschlagen …

damit sich ihre Lieben an diesem herrlichen Himbeerschaum erfreuen können!

So geht’s:

250 g Himbeeren mit 2 EL Rosensirup pürieren
250 g süße Sahne zu einer lockeren Schlagsahne rühren
2 Eiweiß mit 2 EL Puderzucker steif schlagen
3 Becher Naturjoghurt vorsichtig mit Sahne und Eischnee vermengen

Vor dem Servieren ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

Das Rezept für dieses leckere mousseux aux framboises habe ich gefunden bei einem Leichtgewicht namens Pois Plumes

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.