seelenruhig

Jäckchen – kurz und kastig aus Wollbouclé

| 15 Kommentare

Dieses Jäckchen ist eigentlich ein Probejäckchen. Modell aus der Burda-Easy Herbst-Winter 2016, aus leichtem, schwarzen Wollbouclé. Ungefüttert angenehm zu tragen, kratzt nicht… es hat alles, um mehr als ein Probejäckchen zu bleiben!

jacke_wollboucle_01

Zwei Täschchen vorne aufgesetzt. Zwei hübsche Knöpfe zum Schließen.

Hier in der Kombi mit Schwarz-Weiß

(Rock und Hut von meinen Streifzügen durch Lissabon mitgebracht)

 

jacke_wollboucle_02

und hier noch Extraposing für Euch!

(Da mir der Schnitt so kurz und kastig gut gefällt und passt, das Probejäckchen gelungen ist, nähe ich nun demnächst das eigentliche Jäckchen aus einem schönen Wollkarostoff – evtl . sogar gefüttert.)

Ich spaziere nun zu den Linkparties und freue mich auf viele schöne Outfits!

 

Treu immer wieder beim Me Made Mittwoch (klick), den heute Susanne von Sujuti betreut. Das freut mich sehr, weil ich ihre Nähwerke immer sehr, sehr bewundere stimmig finde.

Neu diesmal beim After Work Sewing (klick) – ein Gruß in die Runde!

15 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.