seelenruhig

Lange Jacke / Gehrock

| 8 Kommentare

Ein Jacquard zum Verlieben. Hatte ihn in Türkistönen sowie in Rottönen im Regal. Schwer verliebt war ich von Anfang an in den Stoff. Zuletzt blieb ein Rapport in Rot einsam hängen. Keine Ahnung, warum ihn keiner haben wollte  – so gab ich meine Zurückhaltung (Kunden first…) auf und hab ihn mir unter den Nagel gerissen.

Der Rapport reichte für Vorderteile und Rückenteil. 

Für die Ärmel, den Stehkragen und den vorderen Beleg fand sich, sowohl von Stoffdicke als auch von der Farbe her,  perfekt passender Seidenrips.

 

Schnitt: La mia Boutique 1-2/2016

Stoffe alle aus der Stoff Scheune

Fotos von Stefan während unseres Urlaubs an der Côte d’Azur aufgenommen

8 Kommentare

  1. So sollte es sein, der wollte zu Dir !
    Die Jacke steht Dir sehr gut – und die Ärmel passen farblich perfekt.
    Liebe Grüße ~ Dagmar

  2. Der Gehrock ist wirklich klasse geworden. Die Rottöne schmeicheln dir und ich finde die Uni-Ärmel sogar passender als im gleichen Musterstoff.
    Sehr schick und französisch siehst du aus. 🙂
    Lieben Abendgruss,
    Brigitte

  3. Was für ein Hammerstoff! Und Du hast ihm mit Deiner Jacke einen gebührenden Auftritt gegeben. Sehr edel, sehr stylisch. Die einfarbigen Ärmel dazu sind perfekt. Und wieder sehr schöne Fotos…
    Liebe Grüße von Ina

  4. Ellen steht dir hervorragend und das Uni passt sehr gut zu dem gemusterten Stoff. Wir sollten uns mit unseren fast gleichen Jacken treffen. Dagmar in blau nehmen wir in die Mitte.
    Liebe Grüße
    Petra

  5. Was für ein Prachtsstück und die unifarbenen Ärmel finde ich perfekt.
    LG von Susane

  6. Toller Stoff und ich liebe diesen Jackenschnitt. Passt perfekt zu Dir.
    LG Anita

  7. In türkis hätte ich ihn auch toll gefunden. Aber auch diese warmen Töne machen deinen Gehrock zu einem Hingucker. Würde ich auch tragen mögen!
    Erinnert mich an die feinen jacken und Mäntel von „chapati“ aus Berlin
    Liebe Grüße,
    Syntaxia

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.