Lass uns gehen! Hast du die Opernkarten eingesteckt?

Heute stelle ich Euch endlich meinen neuen Mantel vor. Als „Laufsteg“ passend dazu Fotos von der Opéra in Paris (aufgenommen 2006). Dieses moderne Bauwerk finde ich äußerst gelungen!

mantel_01.jpg
Mantel von vorn

mantel_02.jpg
Mantel von hinten

mantel_03.jpg
Tasche und Detailansicht Tascheneingriff

giuliana_cella_02.jpg
Patrones 12/2006

Die Stoff- und Farbzusammenstellung gefällt mir gut. Er gibt wärmer als ich dachte – das ist sehr erfreulich, dann kann ich ihn wirklich auch mal im Winter anziehen. Mit der Assymmetrie des Schnittes habe ich gewisse Probleme- ich habe immer das Bedürfnis, den Kragen zurecht zu zupfen. Angelika hat nun angeregt, dass ich doch noch eine Clutch dazu nähen soll – die Jacquardblumen würde sie nachsticken… ich muss mal sehen, ob ich noch genügend Stoff übrig habe. Reizen würde es mich schon…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.