seelenruhig

Meine Arbeit beim Alpenverein

dav_01.jpg

Durch Mailwechsel mit verschiedenen Blog-Bekannten ist mir aufgefallen, dass ich nun schon über ein Jahr Beiträge in seelenruhig schreibe und noch gar nicht erzählt habe, was ich eigentlich beruflich so mache.

Seit nun fast fünf Jahren leite ich die Geschäftsstelle der DAV-Sektion Lindau.
Mein Job ist interessant und abwechslungsreich und macht mir riesig viel Spaß.
Das Tolle daran ist, dass ich mit ihm eine Halbtagsstelle (bei freier Zeiteinteilung) gefunden habe, die überdies auch noch interessant ist. Das gibt es heutzutage nicht an jeder Straßenecke.

dav_06.jpg

Ein Großteil meiner Arbeit besteht darin, der ehrenamtlichen Vorstandschaft so viel wie möglich an Arbeit abzunehmen.
Sehr viel kann ich zu Hause an PC und Telefon erledigen – aber ich fahre auch regelmäßig in die Büroräume der DAV Sektion Lindau. Dort ist für unsere Mitglieder (der DAV ist mit über 3000 Mitgliedern der größte Verein Lindaus) jeden Tag zwei Stunden geöffnet.

Es ist immer schön, im Büro in Lindau zu sein, denn dort gibt es viel Austausch. Man trifft Mitglieder, die gerade eine Tour planen oder von einer Skitour zurückkommen, Tourenführer, mit denen man etwas zu besprechen hat oder Leute, die guter Dinge zur Hütte fahren.

Die Sektion Lindau hat drei Selbstversorgerhütten im Montafon und in Liechtenstein, die vermietet werden. Die Abwicklung läuft über das Lindauer Büro.
Außerdem haben wir die große Lindauer Hütte. Sie ist wirklich einen Besuch wert.

dav_05.jpg
Lindauer Hütte mit den Drei Türmen

Schaut euch doch mal auf unserer homepage um

Wir haben ein tolles Tourenprogramm das ganze Jahr über. Wandern, Bergsteigen, Klettern, Eisklettern, Langlauf, Skitouren, Mountainbike, Schneeschuhwandern, Snowboarden, … Die Kinder- und Jugendarbeit ist vorbildlich.

Unsere Frauengruppe hat echt Pep und es macht Spaß mit diesen tollen Frauen in den Bergen unterwegs zu sein,

dav_02.jpg
(Frauengruppe beim Wandern und Tanzen auf der Hütte)

wir haben eine aktive Seniorengruppe, bieten Wanderwochen (Inselwandern wie Sardinien, Griechenland, Kanarischen Inseln…), Austausch mit einer französischen Wandergruppe aus Lindaus Partnerstadt Chelles bei Paris…

dav_04.jpg
Vorstands- und Beiratssitzungswochenende auf der Hütte. Motto: Arbeiten statt Wandern

Kommenden Freitag ist die Jahreshauptversammlung des DAV Lindau. Dafür gibt/gab es natürlich viel Vorarbeit für mich (Buchhaltung, Jahresabschluss, Termin mit den Kassenprüfern, Einladungen verschicken, Blumen besorgen, und und und…)

dav_03.jpg
Foto von der HV im letzten Jahr, mit meinem Vorsitzenden (herzlichen Glückwunsch zu deinem heutigen Geburtstag, Thomas!!!!)

(Ihr seht, es geht auch bei einer seriösen Mitgliederversammlung nicht nur bierernst zu)

Ich merke, dass es gar nicht einfach ist, einen kurzen Eintrag zu machen – zu viel gibt es von der DAV Sektion Lindau zu berichten. Das werde ich nun hin und wieder mit einem kleinen Blogeintrag tun!

Kommentare sind geschlossen.