Sabi Sands Game Reserve – African Dream in der Lodge

All meine african dreams wurden hier wahr! Die Tage, die wir in Elephant Plains verbracht haben, werden unvergessen bleiben!

 

safari_03

 

Täglich drei Safaris – wecken um 5 Uhr morgens. Treffpunkt um halb sechs beim Jeep. Drei Stunden Abenteuer – später am Vormittag Safari zu Fuß und dann um 16 Uhr nochmals per Jeep für drei Stunden (Foto oben: der Jeep wartet schon…)

 

safari_05

 

Es ist fast dunkel, wenn wir abends zurückkehren. Wir werden mit einem Sherry und feuchten, nach Lemongrass duftenden Tüchern zum Erfrischen empfangen. Herrlich!

 

safari_06

 

Wir vier müden und glücklichen Buschabenteurer werden auf unsere Bitte hin vom Hauspersonal fotografiert (andere Dinge können die echt besser – aber das Foto ist mir lieb, da es eines von wenigen von uns vieren ist)

 

safari_01

 

Wir sind wie die Könige untergebracht. Hier der Blick von unserem kleinen, runden Häuschen, das für mich einfach ein Traum war!

 

safari_02

 

Reetgedecktes Dach, innen Holz, Bast, Körbe …

 

safari_074

 

ein himmlisches Bett mit Ventilator und

 

safari_08

 

ein Bad zum Träumen…

safari_10

 

Viel zu wenig Zeit hat man an den „durchgetakteten“ Tagen, um sich mehr in den traumschönen Räumen der Lodge aufzuhalten

 

safari_11

 

Abends ruft die große Trommel

 

safari_04

 

zum Essen unter freiem Himmel

 

safari_09

 

In der Mitte ein Feuer, weißgedeckte Tische, barfuß im Sand – einfaches aber sehr leckeres Essen!

 

Afrika macht süchtig….

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Gutes für Körper und Seele, Liebes Leben, Natur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Sabi Sands Game Reserve – African Dream in der Lodge

  1. Carolin sagt:

    …….mich packt das Fernweh……..aber vorerst muss Porto genügen :o)

  2. Hildegard sagt:

    Liebe Ellen!
    Einfach herrlich von dir berichtet…als wäre frau mittendrin…
    Vielen Dank und ein schönes Wochenende! Hilli

  3. Rena sagt:

    Jaaaaa- Ellen – genau so war es vor 20Jahren bin immer noch mittendrin – so habe ich Afrika auch erlebt- wenn ich die wunderschönen Bilder schaue – kann nicht loslassen.
    Danke* ein schönes sonniges Wochenende *rena*

  4. ak-ut sagt:

    einfach wunderschön!
    lg anja

  5. Quer sagt:

    Wow, da kann man sicher alle Superlative brauchen. So toll hatte ich mir einen solchen Afrika-Dream nicht vorgestellt! Einfach herrlich!

    Lieben Gruss ins sonnige Wochenende,
    Brigitte

  6. Hanne sagt:

    WUNDERSCHÖN….die Lodge – ein Traum! Das glaube ich Dir sofort, daß Du Dich hier wohlgefühlt hast, Du African Queen. Zum Empfangs-Sherry fiel mir gleich eine Anekdote ein….Meine Freundin Ella machte vor einigen Jahren auch so eine schöne Reise. Eines Abends wollte sie mit einem Mitreisenden an der Bar einen Sherry trinken. Auf die Frage des Barkeepers „Dry?“ sagte sie, wie in einem schlechten Film, „Nein, 2!“ Und das gleich 2 x 😉 Wir lachen heute noch darüber 🙂

  7. kaze sagt:

    Eine so andere Welt! das sind sicher sehr tiefe Eindrücke.die große Speiserunde unter freiem Himmel finde ich gant toll und euer Foto so verschwommen einfach ganz traumhaft, Im wahrsten Sinne des Wortes.Liebe Grüße karen

  8. Katrin sagt:

    Liebe Ellen,
    deine Bilder entfachen Fernweh…
    Ich hoffe, dass du uns noch ein Stück auf deiner Reise mitnimmst.
    Liebe Grüße
    Katrin

  9. Anita sagt:

    Ich liebe Reiseberichte wie Deine. Sofort packt mich das Fernweh liebe Ellen. Und diese Logde, traumhaft schön, genau wie man sich das vorstellt.

  10. Ihr Lieben,
    wie schön, wohltuend und bereichernd sich das alles liest und wie wunderbar diese Reise für Euch gewesen ist.
    Schön, an Euren Eindrücken teilhaben zu dürfen und schön, dass es Euch gut geht.
    Ganz liebe Grüße – aus dem Blauen Haus.
    Annemarie & Hermann Josef

  11. Gerdi sagt:

    Da wird man ganz neidsich. Vielen Dank fürs Zeigen der wunderschönen Fotos und der herrlichen Kommentare. Herzerwärmend, einfach wie immer, was ich auf der Seite sehe.

  12. Christine sagt:

    Wow! Man sieht an deinen tollen Bildern was für ein beeindruckender Urlaub das war. Bin fast ein bissle neidisch 🙂
    LG
    Christine

  13. Petra sagt:

    Die Bilder und Eindrücke sind klasse. Da werden unsere Eindrücke von Afrika wieder so richtig wach gerüttelt.
    LG Petra

  14. Rita sagt:

    Man merkt deinen Berichten an, wie vollgesaugt du von Afrika bist. Und so schön… dass du einiges hier zeigst. Und die Bilder sind mal wieder traumhaft schön !
    Liebe Grüße
    Rita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.