seelenruhig

Satinbluse im Art Deco Stil

| 4 Kommentare

Heute liefere ich Fotos nach, die bei einem wunderschönen privaten Nähwochenende Anfang November mit meinen Schwarzwaldfreundinnen entstanden sind.

Hier seht Ihr Petra und mich – beide haben wir uns in diesen tollen Elastiksatin verguckt. Er ist wunderschön und der Print erinnert an die 20er Jahre.

Beide haben wir den Schnitt aus der Ottobre 5/2018: Bluse Hazelnut verwendet.

Glücklich mit der neuen Bluse! Petra hebt gleich ab!

Spannend war für uns zu sehen, wie jede von uns die Stoffeinteilung vorgenommen hat. Bei Petra überwiegen die weißen Elemente, bei mir die schwarzen.

Weiße Knopf-Perlchen bei Petra

 

Schwarze Glasknöpfe bei mir. Flohmarktfund aus Wasserburg. Sie stammen tatsächlich aus den 20er Jahren!

Ein besonderes neues Teil für die Garderobe. Edel, lässig und zu besonderen Anlässen ein Hingucker – aber auch im Alltag ein toller Begleiter.

Danke Petra, für die gemeinsamen Fotos. Danke an Anja und Dagmar fürs Fotografieren und liebe Grüße an die anderen fröhlichen Nähfreundinnen im Hintergrund.

Location: das wunderschöne Ursental!

(Satin: gibt es natürlich bei mir in der Stoff Scheune)

 

Verlinkt zu Sew-La-La ! (klick)

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.