seelenruhig

sommerlich-zartes Kapuzenshirt

| 20 Kommentare

Für die schöne Jahreshälfte genäht:  ein sommerlich-zartes Kapuzenshirt

tunika_weiss_03

 

 

aus Batist  (Blümchenausbrenner) in weiß  – der Rücken aus elastischem Viscosejersey

 

tunika_weiss_04

 

Frei nach diesem Burda-Schnitt

Ein roter Farbtupfer durch das Garn der angenähten Perlmuttknöpfe und die feinen Schlaufen. Außerdem ist die Kapuze rot abgesteppt.

 

tunika_weiss_01

 

Schützt vor zu aggressiver Sonne ohne zu warm zu sein. Ideal am Strand, auf dem Fahrrad oder etwas aufgemotzter auch in der Stadt.Dazu mag ich Ledersachen, Keramikschmuck, oder auch die Häkelblumenkette aus Kapadokien!

 

tunika_weiss_02

 

Die Herstellerin der Häkelkette habe ich neulich hier vorgestellt. Die weiße Glasperle ist aus Annemaries Glaswerkstatt

 

Die Schneiderinnen versammeln sich Mittwochs hier (klick) und da ich seit März nicht mehr dabei war, klick ich meinen Beitrag dorthin.

 

 

 

Nachtrag: ich würde gerne mehr bei euch kommentieren … aber ich finde diese Geschichte mit Buchstaben abtippen und nochmal wenn es nicht geklappt hat, grenzwertig zumutbar… Muss das sein?? Man kann sie doch einfach selber freischalten – dann ist das echt eine Hilfe für die Kommentierwilligen. Ich mein ja nur so…..

 

 

20 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.