seelenruhig

Sempervivum – immerlebend

| 7 Kommentare

 

Bold Chic, Chocolate, Red Wings…. und wie sie alle heißen! Sempervivum – oder im Alpenraum auch Hauswurz genannt. Man sieht sie in vielen Gärten und sie werden immer beliebter. Meinen ersten Hauswurz habe ich von meiner Mutter zum Einzug ins Haus geschenkt bekommen. Ich hab ihn immer noch – er wächst auf einer Dachplatte und das soll Glück bringen! Ich glaube, dass das stimmt!

Anne ist eine Spezialistin in Sachen Sempervivum und vor ein paar Jahren kam ein Überraschungspäckchen von ihr  bei mir an, mit ein paar verschiedenen Sorten … ich erfreu mich immer noch und hoffentlich noch lange daran.

 

 

So schön blühen sie gerade!!

Andere sind hinzugekommen – zum Beispiel dieses Exemplar, das unsere Vermieter in der Provence uns als Andenken zum Abschied überreichten:

 

 

 

oder dieser zauberhaft arrangierte Teller von Hermann Josef und Annemarie

 

 

Es gibt unzählig viele Sorten

 

 

 

und wer sich gerne umfassender schlau machen möchte

 

 

der geht einfach in die Semperecke und schmökert ein bisschen! Viel Spaß!

 

*

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.