seelenruhig

Sweet Nothings 5. Kreativtag am 15. Juli 2009

| 62 Kommentare

Was Kleines soll es diesmal sein! Un petit rien!
„sweet nothings“ denke ich immer, wenn ich all diese kleinen, kreativen Sächelchen, die einfach nur dazu da sind, uns oder anderen Freude zu machen, sehe. Kleine Schlüsselanhänger, Buttons, Glückwunschkärtchen, Dekonippes, verzierte Haarspangen, kleine Beutelchen, Döschen, und und und … Man findet sie so ganz nebenbei oft als Verzierung an Geschenken baumeln – und freut sich daran oft noch jahrelang!

Ich bin sehr gespannt, was Euch dazu einfällt! sweet nothings zum Schmücken, Freuen, Essen, Hören, Sehen, bei sich Tragen, …..

„Sweet Nothings“, das ist es auch, was der Liebhaber ins Ohr seiner Liebsten flüstert.
Wer von euch erinnert sich an Brenda Lees berühmten Song ??
Ja gell!!!, jetzt fällt auch denjenigen plötzlich was ein, die nicht in Sachen Stoff, Wolle, Filz, Glas & Co unterwegs sind, sondern dem Wort oder der Fotografie verfallen sind.

Wer im Juli da ist und Zeit und und Lust hat dabei zu sein; Blogger und Nichtblogger sind eingeladen:
ich freue mich!

Wie es geht:

Viele von Euch haben schon bei den anderen Kreativtagen mitgemacht und wissen, wie es funktioniert. Für Neulinge hier: bitte über info@ellen-schnell.de oder über einen Kommentar hier im Blog anmelden, damit ich Euch auf die Teilnehmerliste setzen kann. Am 15. Juli morgens (oder am Abend zuvor) stellt Ihr Euren Beitrag bei Euch ein. Ich mache dann am Mittwoch, dem 15. Juli anhand meiner Teilnehmerliste meine Runde bei Euch und verlinke Eure Beiträge hier bei mir in seelenruhig. Die Beiträge der Nichtblogger erscheinen hier in seelenruhig in einem gesonderten Post!

Ich freue mich auf altbekannte Freunde und hoffe ebenfalls auf neue Gesichter, tolle Ideen, unerwartete Posts, originelle …. sweet nothings!

!!! Nichtblogger: bitte schickt mir Euren Beitrag mindestens eine Woche vorher, damit ich alles vorbereiten kann. Hoffentlich ist mir niemand böse, aber diesmal nehme ich aus verständlichen Gründen (zu viel Stress und Arbeit auf den letzten Drücker und deshalb fehlender Spaßfaktor für mich an diesem Kreativtag) wirklich nicht mehr die Beiträge an, die viel zu spät oder sogar erst am Kreativtag noch reinflattern. Danke für Euer Verständnis!

Wer sich die anderen Kreativtage ansehen will:
Archiv: 1. Kreativtag am 15. April 2008 “La vie en rose”
Archiv: 2. Kreativtag am 16. Juni 2008 ” Summertime – and the livin’ is easy”
Archiv: 3. Kreativtag am 16. Dezember „Glanz und Gloria“
Archiv: 4. Kreativtag am 14. April 2009 „Grün! Zeig mir dein Grün!“

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.