Zeit für die leiseren Töne

christrose

 

Schnee und Stern

 

Es wird Zeit für die leiseren

Töne für den Schnee

und die Christrose

 

Es wird Zeit für die

Geduld der Engel

 

Und es wird Zeit für ein

neues Licht eines

das aufflammt

als Stern

 

Brigitte Fuchs
Für Procap St.Gallen-Appenzell verfasstes Weihnachtsgedicht
aus dem Jahre 2008

 

Zum wunderbaren Blog „Quersatzein“ von Brigitte Fuchs, der humorvollen und feinsinnigen Wortspielerin und Dichterin geht es hier (klick). Man kann sich bei ihr  täglich am Adventsalphabet erfreuen! Eine Idee, die nur von ihr kommen kann!

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Literatur, Lyrik, Zitate veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Zeit für die leiseren Töne

  1. Quer sagt:

    Wie mich das freut, Ellen! Und so schön ist es gestaltet mitsamt dem Header! Danke!

    Brigitte

  2. mona lisa sagt:

    Wundervolles Arrangement!
    Dir eine stille, leuchtende, sternenreiche Adventszeit!

  3. Brizanne sagt:

    Oh da stimmt auch alles wunderbar zusammen!
    Wir haben hier übrigens gestern die ersten Schneeflocken tanzen sehn 😉
    Liebe Grüße
    Brizanne

  4. tally sagt:

    Ich denke an euch. Geduld der Engel – ja, die ist im Süden und Norden gefragt.

    Ich glaube, den Platz, an dem das aktuelle Header-Photo aufgenommen worden ist, kenne ich 🙂

  5. sylvia sagt:

    oh ja, da stimmt alles zusammen und lässt atmen und stille freude aufkommen! danke schön!
    liebe grüße
    sylvia

  6. Rita sagt:

    Liebe Ellen

    Alles nach meinem Geschmack … Header … die wunderschöne Weihnachtsdeko und das Gedicht mit viel Tiefe. Danke !
    Liebe Grüße
    Rita

  7. birgit sagt:

    ein berührendes Gedicht-

    in meiner Familie erlischt ein Licht und ich hatte mir erhofft bei Ellen Seelenruhe zu finden…..

    Danke ———;–@

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.