seelenruhig

Agapanthus im November

| 12 Kommentare

Vier große, schwere Töpfe … unsere  Agapanthus  (klick) – im Sommer mein ganzer Stolz – kommen heute in ihr verdientes Winterquartier.

 

agapanthus_02

 

Die Stile ohne Blüten und Samen sehen bizarr-schön aus und ich stelle sie mir als Blumendekoration für diese Woche in den Hausgang.

 

agapanthus_01

 

Dazu ein Wedel des Chinaschilfs, von dem bei uns zwei Büsche vor dem Haus stehen. Dahinter ein einfacher Kranz aus Birkenzweigen. Die Eichel zielt schon so ganz langsam in Richtung Advent…

 

agapanthus_03

 

Meine sparsame Blumendeko – immerhin noch alles vom eigenen Garten! – schicke ich zum Friday-Flowerday, der mich immer wieder erfreut!

 

Man muß viele kleine Glücksfeuer anzünden, das macht diese verfluchte Welt ein wenig heller.
Wir können dann besser leben, sagte Staszek.

Janosch in Polski Blues

 

 

12 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.