Color-Blocking

Beim Stoffeinkauf in Italien fiel es besonders auf: kräftige Farben – uni – bunt!

Color-Blocking heißt, klar voneinander abgegrenzte Farbflächen. Hier habe ich mit kräftigen Buntstiftfarben ein gute-Laune-Shirt genäht. Dunkelblau, Rot, Grün, Gelb plus bunter Bändel.

Ich wünsche euch einen schönen Freitag und ein hoffentlich sonnig-schönes Wochenende.

Dieser Beitrag wurde unter Nähen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Color-Blocking

  1. sylvia sagt:

    au! cool! das sieht richtig gut aus,
    Ellen! und macht einen gleich fröhlicher…
    lieber gruß
    Sylvia

  2. Petra sagt:

    Hallo Ellen,
    Das sieht ja klasse an dir aus mitsamt Hintergrund.
    Die Farben tun gut in dieser furchtbaren Zeit.
    Schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Petra

  3. Dagmar sagt:

    Guten Morgen,
    sieht cool aus – und sehr jugendlich !
    Liebe Grüße

  4. Susanne sagt:

    Schön! Die Farben tun einfach gut.
    Herzliche Grüße von Susanne

  5. Quer sagt:

    Die bunten Blockfarben stehen dir und deine Fröhlichkeit ist wohltuend und mitreissend.
    Danke und lieben Gruss ins Wochenende,
    Brigitte

  6. Brigitte R. sagt:

    Ein wunderschönes Bild von dir und deinem neuen Hoodie!
    Ein echter Hingucker!
    Herzliche Grüße
    Brigitte

  7. Dorothy Bell sagt:

    What a beautiful hoodie, I love the colors, and you look pretty in it and the background is also beautiful. Have a great day.<3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.