Unser Eingangsbereich – mit neuem Gesicht!

Der Windfang bzw. der Eingangsbereich begrüßt die Gäste. Deshalb soll er schön aussehen und das Gefühl vermitteln, dass man hier als Gast willkommen ist. Im Januar haben wir ihn einer kleinen Verschönerungsaktion (oder besser Veränderungsaktion) unterzogen! Die auf Fotoleinwand gezogenen tollen Fotos aus dem botanischen Garten Hanbury in Ligurien mussten weichen.

windfang_neu_01

In diese originellen Drucke (Indiskret)

windfang_neu_02

habe ich mich verliebt  (Crazy Horse – Mischtechnik)

windfang_neu_03

sie erstanden und schön rahmen lassen (Wasserpolizei)

windfang_neu_04

So sieht das nun an der Wand aus! Love it!!

windfang_neu_05

Passend haben wir den Deckel der uralten Korbtruhe (Hausschuhe, Handschuhe…) neu mit Stoff bezogen.

windfang_neu_06

Das Schlüsselbrett hängt nach wie vor hier und wird immer wieder bewundert.

 

Der Windfang hat ein neues Gesicht!

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Gutes für Körper und Seele, Kreativ veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Unser Eingangsbereich – mit neuem Gesicht!

  1. griselda sagt:

    Die Drucke sind wirklich sehr originell- passend zu eurem kreativen Haushalt.
    Und die Wandfarbe ist super!!

  2. Hanne sagt:

    Da verfängt sich der Wind jetzt bestimmt gerne! 🙂 Tolle Drucke. Mal was ganz anderes. Ein schöner Empfang! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! *Hanne*

  3. kaze sagt:

    Ich fühl mich sehr willkommen!!!! Die Drucke sind Klasse, gefallen mir auch aus der Ferne auf Anhieb. Da ich auch gern auf alten Zeitungen zeichne, hast du mich schon fast verführt.Liebe Grüße von kaze

  4. Sanne sagt:

    Die Idee, alte Buchseiten oder Zeitungen mit einem Druck zu verschönern könnte man direkt nachmachen. Ein DIY-Druck-Projekt sozusagen. 😉
    Und mit einem solch schönen Schlüsselbrett würde vielleicht auch mein GG zurecht kommen, damit er nicht immer den Autoschlüssel suchen muß…

    Viele Grüße
    und ein schönes Wochenende für dich!
    Sanne

  5. RAUMIDEEN sagt:

    Wow, die Drucke sind wirklich klasse und kommen auf den Buchseiten sehr gut zur Geltung. Die rote Wand bildet eine schöne „Ausstellfläche“!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, Cora

  6. niwibo sagt:

    Wunderbare und interessante Bilder, mal was ganz anderes.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

  7. Gabriela sagt:

    Das Rot signalisiert viel Herzenswärme die somit schon im Eingang zu spüren ist, die originellen Details verraten viel von der Kreativität der Bewohner – ein Willkommen das auf seine Besucher abfärben möge 🙂

    Beifallsgrüße aus der Mühle

  8. Carolin sagt:

    Liebe Ellen,

    die Bilder im umgestalteten Eingangsbereich sind toll!

    Aaaaber, der schönste Empfang ist immer noch dein herzliches Lächeln beim Eintreten :o) Dieses Lächeln sagt klar: Willkommen!

    Ich freue mich, dieses Lächeln bald wieder zu sehen *grins

    Herzlichst
    Carolin

  9. Lustig mein Eingang in WOR war auch so rot … 🙂 .

  10. tally sagt:

    Die Drucke passen zu dir. Ich habe geschmunzelt.

    Beim Korb erinnere ich noch wie du ihn zum ersten Mal im Blog gezeigt hast mit diesem Blümchenstoff (Chinz?). Ich weiß noch wie ich dich für deine Fähigkeit bewundert habe. Besondere Blicke bekam er deshalb als ich ihn später live sah.
    Tally

  11. ak-ut sagt:

    die mischtechnik der drucke hat mich schwer begeistert, bei uns hängt „der kleine prinz“ 😉
    das schlüsselbrett ist wunderwunderschön und ich kann mir denken, dass es viele begeistert
    einen schönen sonntag wünsch ich dir
    lg anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.