Outfit in der Farbe Schilf

Heute zeige ich mal wieder etwas Neues – das Walkjäckchen  – in Kombi mit einem Rock, den ich letztes Jahr genäht habe.

outfit_schilf_01

 

Den Rock habe ich hier (klick) schon gezeigt.Das Jäckchen passt farblich einfach klasse dazu.

Das Walkjäckchen ist aus meinem „Leib-und-Magen-Schnitt“ (burda 10/2007)

 

outfit_schilf_04

Der Schnitt passt mir einfach und ich habe ihn schon öfter genäht.

outfit_schilf_02

Den schilffarbenen Walk habe ich vor über einem Jahr in Bregenz im Schöller-Areal gekauft.  Das Jäckchen habe ich stark gekürzt und

outfit_schilf_03

die schönen, fransigen Webkanten an den Ärmeln und unten am Saum gegengenäht.  Damit es sportiver wirkt, habe ich einen dicken Reißverschluß eingenäht. Es trägt sich herrlich unkompliziert.

Fast noch lieber als zum Rock trage ich dieses kurze Jäckchen zu engen Jeans.  Und noch was:  wenn man die Farbe Schilf tragen will, sollte man etwas tiefer in den Schminktopf greifen – bzw. kräftigen Lippenstift benutzen. Ist sonst schnell eine fade Angelegenheit!

Armband: Dieses Gold-Silber Armband mit dem Ammoniten war das Geschenk meiner Eltern für mich zur Geburt meines Sohnes. Ein Goldschmied aus der Gegend, leider mittlerweile verstorben, hat es angefertigt.  Es begleitet mich nun schon 21 Jahre lang…

Kette: Annemarie

Fake Fur Schal mit Perlenrand: Flohmarkt

 

Was tragen sie anderen Me-Made-Schneiderinnen heute so? Klick dich hin!

 

Februarsonne! Das helle Licht gar nicht mehr gewohnt!

http://youtu.be/qqrGnMNf9lo

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Nähen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Outfit in der Farbe Schilf

  1. Toll siehst du aus ….. 😉 .. 🙂 . 🙂

  2. ak-ut sagt:

    hach, das gefällt mir richtig gut!
    an walk mit reißverschluss habe ich mich bisher noch nicht gewagt, dein jäckchen macht lust darauf 🙂

    lg anja

  3. Karin sagt:

    Das ganze Assemble sieht wirklich toll aus!

  4. Silvia sagt:

    Liebe Ellen,

    dieses Armband passt so gut zu Dir,
    es ist unglaublich schön!

    Liebe Grüße
    Silvia

  5. Dein ganzes Outfit heute gefällt mir sehr – die Farbe, die Kombination der verschiedenen Stoffe und vor allem auch das Armband.
    LG
    Susanne

  6. Susanne sagt:

    Das Jäckchen ist klasse und die fransige Webkante ist ein lässiger Hingucker. Zusammen mit dem Rock schick kombiniert, aber mit Jeans kann ich mir die Jacke auch sehr gut vorstellen.
    LG Susanne

  7. Helga sagt:

    Hallo Ellen,

    ein tolle Kombination. Das Jäckchen ganz mein Geschmack Schnitt-Stoff-Farbe. Die Webkantenlösung ist eine super Idee (nachahmenswert :)) Der Rock hat mir damals schon super gut gefallen. Schöner Start in den Tag mit außergwönlichen Bildern und entspannender Musik. – Danke-

    GlG Helga

  8. rosa p. sagt:

    liebe ellen,
    wie wundervoll: du in schilf in der februar sonne.

    und weil ich genau weiss, wo diese fotos gemacht wurden, habe ich ganz spontan heimweh..
    nach n. und dem funkelnden bodensee.

    liebe grüße!

  9. Eine tolle Kombination, Jacke und Jupe gefallen mir sehr gut. Sehr schick.
    Liebe Grüsse
    Angy

  10. Kuestensocke sagt:

    Ein klasse-Outfit! Die Jacke passt perfekt zum Rock und die schönen Details mit dem RV und der Webkante sind großartig. LG Kuestensocke

  11. jungsnaht sagt:

    Cooles, schickes Outfit. Echt Klasse. Da kann man überall mit auftreten.
    Liebe Grüße
    H.

  12. Dagmar sagt:

    Eigentlich ist alles schon gesagt: Klasse Outfit – seelenruhig- Style eben.
    Liebe Grüße
    Dagmar

  13. Prinzenrolle sagt:

    Passt alles perfekt. Diese Un-Farben sind ja immer wahre Kombinationsgenies – und allein schnell fad. Da ist Sonne und Lippenstift angesagt und genau richtig.
    Ich finde es toll, wenn man auf einen bewährten, gut passenden Schnitt zurückgreifen kann. In unterschiedlichen Stoffen und mit kleinen Abänderungen sieht jede Jacke dann sowieso wieder anders aus…
    Wunderschön finde ich diesen jugendstilmäßig gefassten Ammoniten Tolle Arbeit!
    Liebe Grüße in den Süden,
    Petra

  14. Pepita sagt:

    Wie immer perfekt, ich mag deinen Stil sehr gerne!
    LG Rita

  15. tally sagt:

    Was ist das für ein besonderes Armband – zu einem besonderen Ereignis. So vielschichtig.
    Ammoniten haben ja auch diesen besonderen Symbolwert. Dein Junge ist jetzt erwachsen. Wie schnell sie geht und doch ist es eine lange Zeit.

    Herzliche Grüße
    Tally

  16. Judika sagt:

    Liebe Ellen,
    ich weiß mal wieder überhaupt nicht wo ich zuerst hingucken soll:
    Zum japanischen Deckchen (auch so alt wie Dein Sohn?) oder zur Jacke oder zum Rock. Der Knaller ist für mich das Armband, das kann ich gar nicht beschreiben wie gut das mir gefällt und das hast Du zur Geburt von Deinem Sohn von Deinen Eltern bekommen, irre.
    herzlich Judika

  17. Rena sagt:

    es ist alles gesagt – liebe Ellen – PERFEKT !!

    aus dem Rheinland grüßt *rena*

  18. Doro sagt:

    Das Jäckchen IST ganz super geworden,toller Schnitt,findet Doro
    P.S. Bei Euch ist ja schon Frühling,soooo schön die Sonne zu sehen- wenn’s auch nur auf’m Bild ist 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.