seelenruhig

Dieser Tag ein Leben

| 10 Kommentare

„Denna dagen ett liv.“   Dieser Tag ein Leben.

Astrid Lindgren war als Jugendliche mit einer Gruppe Mädchen unterwegs, zelten, wandern, und als sich eine auf dem Weg verletzte, gingen sie zum nächsten Haus – es war zufällig das der Autorin Ellen Key. Über einem Türrahmen stand Denna dagen ett liv.

Dieser Satz hat die junge Astrid Lindgren so bewegt, dass sie ihn viele Jahr später in ihrem Buch „Ferien auf Saltkrokan“ dem Vater Melcher in den Mund gelegt hat, als sein Sohn Pelle beklagt, dass die Ferien zu schnell vorbeigehen.

 

Ich wünsche allen, die hier vorbeikommen wunderbare Hochsommertage. Jeder davon ein Leben….

Foto: Duftrose in meinem Garten

10 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.