seelenruhig

Edles Seidentuch

| 10 Kommentare

Heute zeige ich euch mein neues Seidentuch. In diesen Stoff habe ich mich gleich schockverliebt.

Das schöne Glencheckmuster auf der glänzenden, weich fließenden Seide ist einfach toll.

Im Sommer zeigte mir eine liebe Kundin, die sehr viel Seide vernäht, wie sie die Tücher mit einem Rollsaum versieht.

Dazu schneidet sie aus Soluvlies schmale Streifen und fixiert sie mit Patchworkklammern auf dem Stoff.

Dann wird die Overlock dreifädig auf Rollsaum eingestellt – hierfür die linke Nadel ausgebaut.

Vorsicht bei den Ecken….. man muss das etwas üben. Ist man rundherum fertig, wird das Tuch über Nacht im Waschbecken in lauwarmes Wasser gelegt. Das Soluvlies löst sich auf und das Tuch kann vorsichtig ausgewaschen werden. Übrig bleibt ein schöner, gleichmäßiger Rollsaum!

Ein solches Tuch ist fast mehr als ein Accessoire – es ist ein wunderbares Kleidungsstück und kann auch sehr gut verschenkt werden (Weihnachten naht!!) – die Anprobe erübrigt sich! Größe meines Tuches: 140 cm x 140 cm

10 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.