Eseltrekking in Vorarlberg

 

Unterwegs mit Eseln

 

eseltrekking_01

 

links Hermann – rechts Mia – in der Mitte Cornelia, ihre Bezugsperson. Was für ein nettes Trio!

 

eseltrekking_02

 

Vom Ausgangspunkt Sibratsgfäll im Bregenzerwald wandern wir zu neunt mit den beiden Eseln

 

eseltrekking_03

 

durch die herrliche Natur

 

eseltrekking_04

 

vorbei an rauschenden Wasserfällen

 

eseltrekking_05

 

Blick auf die Gottesackerwände im Kleinwalsertal

 

eseltrekking_06

 

durch den Zauberwald.

 

eseltrekking_07

 

Gecampt wurde an einer wildromantischen Stelle am Flußbett. Grillen und Sitzen am Lagerfeuer – einschlafen beim Rauschen des Wassers.

 

Ein Erlebnis der besonderen Art! Dank an das Führerteam Michael und Conny und an alle Mitwanderer für dieses besondere Wochenende!

 

 

 alle Fotos: Stefan

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Liebes Leben, Natur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Eseltrekking in Vorarlberg

  1. Judika sagt:

    Liebe Ellen,
    diese traumhafte Tour, hätte mir auch Spaß gemacht mit und ohne Esel.
    herzlich Judika

  2. griselda sagt:

    Ja, das Walsertal ist ein Traum, das hat noch die richtige Dosis Wildromantik. Vor allem mit der Eselwanderei hat das nochmal einen ganz anderen Touch. Haben sich die Tiere euch angepasst oder ihr den Tieren?
    (Ich bin nach den ganzen Nächten in Hütten und auf Alpen aber froh, wieder in einem weichen Bett zu schlafen….)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.