seelenruhig

Frauen unter sich

| 25 Kommentare

 

Ein Nachmittag. Draußen GrauInGrau.

 

 

Saunanachmittag. Einfach dasitzen und die Wärme genießen

 

 

Haarpackung, Honig-Salz-Peeling, Massage

 

 

Austausch im vertrauten Kreis. Was treibt sie so um die Frauen? Wechseljahrbeschwerden, die Kinder im Studium, der Vater, den sie ins Heim bringen musste, der Geliebte, der sich verabschiedet hat. Fragen, die sie sich stellen: wohin will ich? Was überhaupt erwarte ich vom Leben? Neue Wege einschlagen? Mut dazu? – viel Positives auch:  bewußtes Wahrnehmen und das Wissen darum, dass jede in erster Linie für sich selbst Sorge tragen muss – genau hinschauen; auf sich und seine Bedürfnisse achten und vieles einfach lässiger nehmen als früher…

Gelächter und Herumalbern! Ja auch das!

 

 

Frauen unter sich eben…

 

 

Fotos:entstanden im Sommer beim Bummel durch Zürich – genauer durch das Stadtviertel Schipfe – Blick ins Schaufenster eines der vielen Künstlerlädchen, die man dort findet.

 Story: Fiktion – Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind rein zufällig und nicht absichtlich

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.