Fühlen, dass das Leben ein Hauch ist…

Sentir… que es un soplo la vida,
que veinte anos no es nada,
que febril la mirada
errante en la sombra
te busca y te nombra

volver.jpg

( aus dem Tango „Volver“, Musik Carlos Gardel, Text Alfredo Le Pera – gesungen von Penelope Cruz mit der Stimme von Estrella Morente im letzten Almodóvar-Film „Volver“)

vergissmeinnicht_02.jpg

..fühlen, dass das Leben ein Hauch ist,
dass zwanzig Jahre nichts sind,
dass der fiebrige Blick,
im Schatten schweifend,
Dich sucht und Dich ruft.

Danke, Roman, für die Zeilen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.