seelenruhig

jeden Sommer drei

| 3 Kommentare

 

seit vielen Jahren versuche ich die Regel der Kräuterfrau Susanna zu leben und mir drei neue Alpenblumen pro Sommer zu merken.

 

esparsette

Die Esparsette (klick) gehört zum Trio 2013

 

Im Blumenparadies Unterengadin beim Wandern in der Alpenflora geschwelgt!

Hänge voller Esparsetten – dann Hänge voller Arnika – Bergastern, Trollblumen, Knabenkraut, Enzian, Teufelskralle … herrlich!

 

 

 

 

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.